Lukas Nmecha | 1. Bundesliga

Nmecha verlässt Wolfsburg – Rückkehr nach England

03.01.2020 - 13:35 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Für Lukas Nmecha ist die Leihe zum VfL Wolfsburg vorzeitig beendet worden. Manchester City konnte eine entsprechende Option ziehen und den U21-Nationalspieler zurück nach England holen. Der 21-Jährige war erst letzten Sommer von der Insel zu den Wölfen gewechselt. Einen kompletten Durchbruch gelang ihm in den letzten fünf Monaten aber nicht.


"Aus unterschiedlichen Gründen lief es für Lukas nicht so, wie wir uns das alle erhofft hatten. Er hat großes Potenzial und wir wünschen ihm für seine weitere Entwicklung alles Gute", resümierte Sportdirektor Marcel Schäfer auf der Vereinsseite der Autostädter.

Immerhin kam Nmecha zu insgesamt zwölf Pflichtspieleinsätzen bei den Wölfen. Seine Bilanz lautet wie folgt: sechs Bundesligaeinsätze, fünf Spiele in der Europa League und außerdem noch ein weiterer Einsatz im DFB-Pokal. Nun soll der Stürmer womöglich sein Potenzial in England unter Beweis stellen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
4,12 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
6

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

30% KAUFEN!
4% BEOBACHTEN!
65% VERKAUFEN!