Lukas Rupp | 1. Bundesliga

Metallplatte wird entfernt

23.03.2016 - 14:29 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Lukas Rupp bleibt dem Trainingsbetrieb des VfB Stuttgart vorübergehend fern. Dem 25-Jährigen wird heute die Metallplatte entfernt, die ihm im Oktober nach seinem gegen Leverkusen erlittenen Bruch der rechten Hand eingesetzt wurde. Die Rückkehr ins Mannschaftstraining ist für nächste Woche geplant.


Der vormalige Paderborner läuft dann zunächst – wie in den vergangenen Monaten – weiter mit einer Schutzmanschette auf, die in absehbarer Zeit allerdings überflüssig sein soll.

Update | Eingriff erfolgreich verlaufen

Quelle: vfb.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,81 Note
5,00 Note
4,00 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
21
1
7
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!