16.06.2018 - 19:24 Uhr Gemeldet von: NevenX

Bereits unmittelbar nach der Saison stand fest, dass der Vertrag von Lukas Schmitz bei Aufsteiger Fortuna Düsseldorf nicht verlängert wird.


Nun hat der 29-Jährige einen neuen Arbeitgeber gefunden: Schmitz schließt sich zur kommenden Saison für zwei Jahre dem Wolfsberger AC aus Österreich an.

"Ich hab mit Michael Liendl bei Fortuna Düsseldorf gespielt, was sicher auch ein Beweggrund für meinen Wechsel nach Österreich war. Es hätte finanziell bessere Möglichkeiten gegeben aber es war eine Herzensentscheidung", beschreibt der Linksverteidiger auf der Vereinsseite der Wölfe seinen Transfer.

Quelle: rzpelletswac.at

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!