Makoto Hasebe | Eintracht Frankfurt

Offiziell: Hasebe hängt ein weiteres Jahr in Frankfurt dran

21.03.2023 - 08:12 Uhr Gemeldet von: Benedetto16 | Autor: Fabian Kirschbaum

Für den ewigen Makoto Hasebe (39) geht es weiter: Eintracht Frankfurt ließ am Dienstag offiziell wissen, dass der Japaner einen neuen Lizenzspielervertrag bis 2024 unterschrieben hat.


Seit 2014 spielt der Defensivroutinier in Frankfurt und kommt bislang auf 279 Pflichtspiele für die Adlerträger. Klar ist jetzt, dass er seine aktive Karriere noch eine Weilchen fortsetzt, bevor sein Anschlussvertrag (bis 2027) greift.

„Makoto ist der einzige Profi, der selbst entscheiden kann, ob er seinen Vertrag verlängert. Wir sind froh, dass er diese Entscheidung getroffen hat und uns ein weiteres Jahr als Spieler erhalten bleibt. Mit seiner Einstellung, seiner Disziplin und seiner fußballerischen Qualität ist er in unserer Mannschaft nicht nur ein absolutes Vorbild, sondern nach wie vor auch eine Bereicherung für unser Spiel“, hielt Sportvorstand Markus Krösche fest.

Hasebe gab zu Protokoll: „Ich bin sehr glücklich, dass ich bei der Eintracht ein weiteres Jahr auf höchstem Niveau Fußball spielen kann und darf. Es ist besonders, mit dann 40 Jahren bei einem so großen und erfolgreichen Klub Teil des Teams zu sein. Ich werde weiterhin Verantwortung übernehmen, will Vorbild für unsere jungen Spieler sein und vorangehen. Frankfurt ist meine Heimat geworden, die Eintracht ist mein Klub.“

Hier geht es zum Überblick über die Länderspielabstellungen der einzelnen Bundesliga-Klubs im März!


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,75 Note
3,80 Note
3,81 Note
4,33 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
29
18
18
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
65% KAUFEN!
23% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!