Manuel Akanji | Borussia Dortmund

Quarantäne von Akanji endet bald

15.10.2020 - 18:50 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Dass Manuel Akanji am 4. Spieltag noch nicht zur Verfügung steht, ist inzwischen hinlänglich bekannt. Lucien Favre, Cheftrainer von Borussia Dortmund, bestätigte das am Donnerstag beim Vorgespräch zum Duell mit der TSG Hoffenheim noch mal.


Der Abwehrspieler wurde bei der Schweizer Nationalmannschaft positiv auf Corona getestet und befindet sich in häuslicher Quarantäne. Aber nicht mehr lange: Favre ließ durchblicken, dass sein Schützling nach momentanem Stand noch zwei Tage, also bis zum 17. Oktober, isoliert bleiben muss.

Nach Angaben der "Ruhr Nachrichten" wird es bei Akanji in den Tagen darauf aber noch nicht gleich für einen Einsatz in der Champions League reichen: Mit großer Wahrscheinlichkeit werde er das Duell mit Lazio Rom am Dienstag verpassen. In der Bundesliga geht es anschließend am 24. Oktober mit dem Revierderby gegen Schalke 04 weiter.

Keine negativen Signale der anderen Nationalspieler

Was die übrigen Nationalspieler betrifft, hat der BVB bislang keine Signale bekommen, dass jemand nicht gesund beziehungsweise angeschlagen zurückkehrt. Dessen ungeachtet stellt sich auch für die Schwarz-Gelben die Problematik, dass einige Spieler erst sehr kurzfristig zurückkehren.

So waren am frühen Donnerstagmittag noch nicht alle zurück. Etwa "die Belgier" (Axel Witsel, Thomas Meunier), so Favre, oder Raphael Guerreiro. Auch die Englänger Jadon Sancho und Jude Bellingham fehlten noch.

"Sie kommen heute Nachmittag. Natürlich können sie heute noch nicht trainieren", merkte der Fußballlehrer an. Und weiter: "Viele Spieler haben zwei Spiele nacheinander gemacht", zwei Profis hätten in der Länderspielpause sogar alle drei Partien absolviert (Guerreiro, Erling Haaland). "Morgen werden wir auch nicht viel trainieren, vor allem mit diesen Spielern."

Quelle: Pressekonferenz | ruhrnachrichten.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,65 Note
3,36 Note
3,81 Note
3,71 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
11
25
29
14
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
55% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!