Marc Oliver Kempf | VfB Stuttgart

Musste im Training kürzertre­ten

25.08.2017 - 18:54 Uhr Gemeldet von: Fizarro | Autor: Kristian Dordevic

Schon in den ersten Wochen nach seiner Rückkehr von der U21-Europameisterschaft respektive aus dem Urlaub wurde Marc-Oliver Kempf beim SC Freiburg behutsam herangeführt. So verzichtete Trainer Christian Streich in den Qualifikationsspielen der Europa League weitgehend auf den Verteidiger, setzte ihn lediglich im Rückspiel gegen Domzale für eine halbe Stunde ein.


Bei ihm ist noch immer Vorsicht geboten, zuletzt musste Kempf außerdem im Training kürzertreten. Neben ihm ist auch Janik Haberer aktuell nicht vollständig fit.

"Klar, eine Saison an der völligen Kante gearbeitet. Kempf war lange verletzt in der Vorrunde, am Knorpel. Und nach der Saison kommt die tolle EM, tolles Erlebnis für die. Wenn du da noch einmal zwei bis drei Prozent rübergehst und dann nicht die Erholung hast, irgendwann holt sie sich der Körper", erörterte der Chefcoach heute in Bezug auf seine beiden Schützlinge.

Er hoffe darauf, dass man Haberer und Kempf nun gut betreuen kann und "dass man klug trainiert, damit sie find sind", und damit sie sich nicht verletzen. "Weil sie sind gerade an der Kante", so Streichs Fazit.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,82 Note
3,63 Note
-
3,33 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
12
23
-
9
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE