Marc Oliver Kempf | VfB Stuttgart

Kempf mit Kopfver­let­zung aus­ge­wechselt

05.09.2020 - 17:06 Uhr Gemeldet von: Wolowizzard | Autor: Nils Richardt

Im Testspiel zwischen dem VfB Stuttgart und Racing Straßburg kam es zu einem verletzungsbedingten Doppelwechsel: Der Stuttgarter Marc Oliver Kempf und der Straßburger Lala stießen nach gut einer halben Stunde in einem Luftzweikampf mit den Köpfen zusammen und gingen daruafhin zu Boden.


Nachdem beide zunächst auf dem Platz behandelt wurden, gingen die Teams auf Nummer sicher und nahmen die betroffenen Spieler vom Feld. Dabei handelte es sich wohl eher um eine Vorsichtsmaßnahme: Kempf konnte selbstständig vom Platz gehen und wirkte bei seiner Auswechslung leicht verärgert. Dennoch muss die Kopfverletzung natürlich in den nächsten Tagen genauer untersucht werden.

Für den ehemaligen VfB-Kapitän kam in der 34. Minute sein Innenverteidiger-Kollege Marcel Kaminski neu in die Partie.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,82 Note
3,63 Note
-
3,21 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
12
23
-
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
70% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
15% VERKAUFEN!