Marc Oliver Kempf | VfB Stuttgart

Ist Eintracht Frankfurt an Kempf in­te­res­siert?

03.05.2021 - 11:14 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Der VfB Stuttgart befindet sich zurzeit in Verhandlungen mit Marc Oliver Kempf, der seinen im Sommer 2022 auslaufenden Kontrakt bei den Schwaben verlängern soll. Noch ist nicht abzusehen, wie sich der Innenverteidiger entscheiden wird. Zusätzlich gibt es für den VfB nun womöglich Konkurrenz aus der Bundesliga.


Wie die Bild berichtet, hat Eintracht Frankfurt den 26-Jährigen auf dem Zettel. Laut der Boulevardzeitung befindet sich im Vertrag von Kempf eine Ausstiegsklausel, die auf fünf Millionen Euro taxiert wird. Allerdings habe es seitens der Frankfurter bislang „nur eine lose Kontaktaufnahme“ gegeben. Für die Frankfurter könnte sprechen, dass sie in der kommenden Saison im internationalen Geschäft vertreten sein werden.

Darüber hinaus wäre es für Kempf eine Rückkehr zu seinem alten Verein. Der Innenverteidiger, der unweit von Frankfurt aufwuchs, spielte bereits zwischen 2007 und 2014 für die Adlerträger. Neben der SGE soll der Bild zufolge jedoch auch Lazio Rom an den Diensten des Abwehrmanns interessiert sein.

Quelle: bild.de | bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,82 Note
3,63 Note
-
3,59 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
12
23
-
32
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
82% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!