Marcel Halstenberg | RB Leipzig

Halstenberg meldet sich im RB-Trai­ningsbet­rieb zurück

09.03.2021 - 12:39 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Fabian Kirschbaum

RB Leipzig kann beim anstehenden Champions-League-Rückspiel gegen den FC Liverpool (Mittwoch, 21:00 Uhr) voraussichtlich wieder auf Abwehrmann Marcel Halstenberg setzen.


Der 29-Jährige plagten zuletzt Knieprobleme. Daher fiel er für die DFB-Pokalpartie gegen den VfL Wolfsburg (2:0) und auch für das Bundesligamatch gegen den SC Freiburg (3:0 am vergangenen Samstag) aus. Nunmehr hat sich Halstenberg wie auch Kapitän Marcel Sabitzer (zuletzt Wadenprobleme) aber wieder im Trainingsbetrieb der Roten Bullen zurückgemeldet.

Das ließ RB-Chefcoach Julian Nagelsmann am Dienstag, während des medialen Vorgesprächs der Begegnung mit den Reds, wissen: „Personell sieht es grundsätzlich gut aus. Die angeschlagenen Spieler, Halste und Sabi, sind alle wieder ins Training eingestiegen. Mit Ausnahme von Angel.“

Während sich das Comeback von Halstenberg und Sabitzer anbahnt, muss RB in den nächsten Wochen auf Angeliño verzichten. Gut für die Sachsen, dass Halstenberg wieder eine Option für die linke Seite darstellen kann.

Quelle: Pressekonferenz | twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,04 Note
2,98 Note
3,38 Note
3,58 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
15
28
29
23
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
92% KAUFEN!
2% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!