Marcel Hartel | Arminia Bielefeld

Hartel ein Thema bei Hannover 96?

08.06.2019 - 22:28 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Nachdem sich Hannover 96 mit Ablauf der Saison aus dem Oberhaus verabschiedet hat, ist die Planung für die bevorstehende Zweitligasaison in vollem Gange. Zahlreiche Spieler haben sich inzwischen neu orientiert und den Verein verlassen. Nach "B.Z."-Informationen könnte nun ein möglicher Neuzugang eine der entstandenen Lücken füllen. Die Rede ist von Marcel Hartel.


Der 23-jährige Mittelfeldspieler ist aktuell noch bis 2020 an Aufsteiger Union Berlin gebunden. Problematisch könnte sich jedoch eine im Vertrag verankerte Klausel seines ehemaligen Klubs 1. FC Köln darstellen. Denn die Rheinländer haben sich im Zuge des damaligen Transfers zu Union Berlin (Ablösesumme 250.000 Euro) nach Angaben der "Bild" eine Rückkaufoption für diesen Sommer in Höhe von knapp über 1,5 Millionen Euro gesichert.

Inklusive der beiden Relegationspartien gegen den VfB Stuttgart absolvierte der gebürtige Kölner in der vergangenen Saison 30 Pflichtspiele für die Eisernen.

Quelle: bz-berlin.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,12 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!