Marcel Risse | 1. Bundesliga

Mus­kelverlet­zung im rechten Oberschenkel

15.12.2019 - 11:54 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Marcel Risse hat sich laut Vereinsangaben im Zuge der Partie gegen Bayer Leverkusen (2:0) eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zugezogen. Wie lange der 1. FC Köln nun auf den 29-Jährigen verzichten muss, geht aus der Meldung jedoch nicht hervor.


Gegen die Werkself wurde der gebürtige Domstädter in der 56. Minute eingewechselt, bevor er kurz vor dem Abpfiff aufgrund der Blessur durch Louis Schaub ersetzt werden musste.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,78 Note
-
3,88 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
16
-
6
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
28% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
57% VERKAUFEN!