Marcel Sabitzer | RB Leipzig

Sabitzer ist aktuell angeschlagen

26.03.2021 - 08:45 Uhr Gemeldet von: Joschi007 | Autor: Fabian Kirschbaum

Das österreichische Nationalteam trennte sich am Donnerstagabend im Rahmen der WM-Qualifikation für Katar 2:2-Unentschieden von Schottland. Dabei kam allerdings Marcel Sabitzer (Kapitän von RB Leipzig) nicht zum Einsatz. Wie der österreichische Verband (ÖFB) vor der Partie mitteilte, hatte der 27-jährige Mittelfeldakteur zuvor im Training einen Schlag auf das linke Bein abbekommen.


Wegen dieser Blessur musste er dann für das erste von insgesamt drei Länderspielen der Österreicher passen. Immerhin: Sabitzer nahm beim Duell mit den Schotten noch auf der Bank Platz. Abzuwarten bleibt, wann sich der Rechtsfuß wieder zurückmelden kann.

Neben Sabitzer kam auch Eintracht Frankfurts Abwehrmann Martin Hinteregger nicht zum Einsatz. Er wurde im Hinblick auf seine Oberschenkelzerrung nicht rechtzeitig fit und stand gar nicht erst im Kader. In guter Form präsentiere sich indes Saša Kalajdžić. Der hochgewachsene Stürmer des VfB Stuttgart markierte im Hampden Park in Glasgow beide Tore für den ÖFB.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,05 Note
3,34 Note
3,28 Note
3,40 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
22
30
32
25
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
70% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
17% VERKAUFEN!