Marcel Sabitzer | RB Leipzig

Einstieg ins Teamtraining am Montag vorgesehen

05.03.2021 - 13:12 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Dass Marcel Sabitzer beim Gastspiel in Freiburg am Samstag nicht dabei sein kann, ist in erster Linie einer Gelbsperre geschuldet. Darüber hinaus klagt der Österreicher von RB Leipzig allerdings über Wadenprobleme, welche ein Mitwirken gegen die Breisgauer ebenfalls hätten verhindern können.


Mit Blick auf das Champions-League-Spiel gegen Liverpool (Mittwoch, 21:00 Uhr) wird der Mittelfeldakteur, der unter der Woche lediglich individuell trainierte, allerdings einsatzfähig sein, wie Trainer Julian Nagelsmann verriet: "Er wird am Montag ins Mannschaftstraining einsteigen und für Liverpool wieder zur Verfügung stehen."

Teamkollege Marcel Halstenberg fällt gegen Freiburg ebenfalls aus. "Er hat eine unspezifische Kniereizung. Deswegen wird er nicht nach Freiburg fahren. Er hat individuell trainiert. Das Ziel ist auch am Montag das Mannschaftstraining. Da gucken wir von Tag zu Tag, wie sein Knie aussieht."

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,05 Note
3,34 Note
3,28 Note
3,37 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
22
30
32
26
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
79% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!