Marcel Sabitzer | RB Leipzig

Traningspau­se nach Schlag auf den Oberschenkel

27.01.2020 - 13:07 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Jan Klinkenborg

Das erste Training der neuen Woche ist bei RB Leipzig ohne Marcel Sabitzer erfolgt. Wie der Verein bekannt gab, hat der Österreicher bei der 0:2-Niederlage in Frankfurt am Samstag einen Schlag auf den Oberschenkel abbekommen, der ihn derzeit außer Gefecht setzt.


Wie lange der Außenbahnspieler mit dem Training aussetzen muss, bleibt jedoch zunächst ungewiss. Ebenso die Frage, ob die Blessur den 25-Jährigen an einem Einsatz gegen Borussia Mönchengladbach (Samstag, 18:30 Uhr) hindern wird.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,23 Note
3,05 Note
3,34 Note
3,18 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
32
22
30
28

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

64% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
19% VERKAUFEN!