12.08.2019 - 19:50 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Zum Bundesligaauftakt gegen Fortuna Düsseldorf (Samstag, 15:30 Uhr) wird Ludwig Augustinsson nach seinen Knieproblemen zwar voraussichtlich im Kader stehen, eine Option für die Startelf des SV Werder Bremen ist er laut Angaben der "Kreiszeitung" jedoch noch nicht.


"Deswegen wird Marco [Friedl, Anm. d. Red.] spielen", erklärt Cheftrainer Florian Kohfeldt. Auch Neuzugang Ömer Toprak hat der Übungsleiter bereits einen Platz in der Startformation zugesichert.

Quelle: deichstube.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,94 Note
3,92 Note
4,50 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
10
7
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

69% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
14% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN