Marco Friedl | SV Werder Bremen

Probleme nicht schwer­wie­gend: Friedl trainiert zunächst individuell

09.10.2023 - 09:21 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Nach Angaben der BILD hat es Marco Friedl nicht so schlimm erwischt. Der Kapitän vom SV Werder Bremen musste beim zurückliegenden 2:3 gegen die TSG Hoffenheim wegen erneuter Probleme an der Bauchmuskulatur ausgewechselt werden. Laut dem Boulevardblatt sind die Beschwerden aber nicht schwerwiegend.


Wann genau Friedl ins Teamtraining zurückkehrt, bleibt abzuwarten. Der weitere Plan sieht erst mal vor, dass er während der ersten Woche der aktuellen Länderspielpause individuell trainiert.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,08 Note
-
3,81 Note
3,39 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
32
-
30
18
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
50% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
28% VERKAUFEN!