Marco Reus | Borussia Dortmund

Lässt langfristige Zukunft offen

05.10.2017 - 15:10 Uhr Gemeldet von: Taktikfuchs21 | Autor: Taktikfuchs21

In diesem Kalenderjahr wird Marco Reus bei Borussia Dortmund in Anbetracht des im Mai erlittenen Kreuzbandrisses sportlich keine Schlagzeilen mehr schreiben können.


In einem Interview mit dem Männermagazin "GQ" spricht der BVB-Star über die bittere Zeit nach der Diagnose, darüber, was ihm hilft, nicht den Mut zu verlieren und was er sich für sein Comeback vorgenommen hat.

Der Angreifer gewährt dabei auch Einblicke in sein Seelenleben unmittelbar nach der Knieverletzung. "Als ich in der Halbzeitpause des DFB-Pokalfinals ausgewechselt wurde, da sind schon Tränen geflossen, weil es einfach so bitter war", so der Nationalspieler.

In puncto Comeback macht er sich nun keinen Stress, will dann wieder auf dem Platz sein, wenn sein Körper ihm entsprechende Signale gibt; "ob das dann aber im Januar, Februar oder März ist, das weiß ich jetzt noch nicht und spielt auch keine Rolle für mich."

Der 28-Jährige spricht außerdem über die Möglichkeit, die Westfalen angesichts seines zum Zeitpunkt des Vertragsendes (2019) fortgeschrittenen Fußballeralters eines Tages zu verlassen und sich vor seinem Karriereende eine neue Herausforderung zu suchen.

"Es gibt schon international vier, fünf Vereine, die mich reizen – das ist doch klar. Am 31. Mai 2019 werde ich 30 Jahre alt. Das wäre dann mein letzter großer Vertrag und meine letzte Möglichkeit, noch einmal etwas anderes auszuprobieren. Ich finde, ich muss so ehrlich und fair sein – und sagen, dass ich jetzt noch nicht weiß, wohin es mich verschlägt."

Gespräche über eine Verlängerung soll es nach Informationen der "Bild" bislang im Übrigen nicht gegeben haben. Reus, der beteuert, sich in Dortmund "total wohl" zu fühlen, gibt in diesem Zusammenhang ebenfalls zu Protokoll, sich noch keine Gedanken gemacht zu haben, was nach 2019 sein soll.

"Aber der Zeitpunkt wird natürlich kommen, und dann werde ich für mich ganz in Ruhe eine Entscheidung treffen."

Quelle: gq-magazin.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
2,73 Note
2,78 Note
3,16 Note
3,40 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
11
27
19
23
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
50% KAUFEN!
50% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE