02.12.2018 - 01:18 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Das Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und dem SC Freiburg (2:0) überstand Marco Reus nicht ganz unbeschadet. Wie Cheftrainer Lucien Favre im "Aktuellen Sportstudio" bekannt gab, zog es seinem Schützling etwas im Oberschenkel, weshalb er in der 81. Minute vorzeitig vom Feld musste.

Quelle: ZDF

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,00 Note
2,73 Note
2,78 Note
2,00 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
17
11
27
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

67% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 02.12.18

    Ist denn schon wieder LSP? :D

    BEITRAG MELDEN

  • 02.12.18

    Ich denke er sollte auch mal eine Pause bekommen.
    Lieber mal 1 spiel ohne ihn, statt iwann wieder Wochen oder Monate ohne ihn.

    BEITRAG MELDEN

  • 02.12.18

    Wird er nicht immer nach Ca. 2/3 der Spielzeit ausgewechselt ? Kann zum Glück ja nichts Schlimmes sein.

    BEITRAG MELDEN

  • 02.12.18

    Hat doch gar nichts echtes..
    Wer das Interview gestern von Favre gehört hat und reus danach noch an der gelben Wand feiern gesehen hat weiß doch da ist nichts los!

    BEITRAG MELDEN