18.11.2019 - 19:21 Uhr Autor: Bennet Stark

Vor dem Duell mit dem SC Paderborn (Freitag, 20:30 Uhr) bangt Borussia Dortmund noch um die Einsatzfähigkeit von Kapitän Marco Reus. Über die Länderspielpause hat der an Sprunggelenksproblemen laborierende Offensivmann an seiner Rückkehr ins Training gearbeitet, doch die ist momentan noch nicht abzusehen.


Die "Ruhr Nachrichten" schreiben, dass es bei ihm im Spiel gegen Paderborn wohl nicht für einen Einsatz von Beginn an reichen wird. Der Plan sei vielmehr, dem 30-Jährigen ein paar Minuten Spielzeit zu geben, damit dieser wieder in den Rhythmus kommen kann. In der nächsten Woche muss Dortmund dann nämlich in der Champions League beim FC Barcelona ran (27. November, 21:00 Uhr).

Doch ob sein Sprunggelenk bis Freitag wieder voll genesen ist, sodass es für einen Kurzeinsatz reichen könnte, ist unklar. Am Dienstag startet für die BVB-Profis die Vorbereitung auf das Paderborn-Spiel. Ob und inwieweit Reus dann schon mitwirken kann, wird sich zeigen müssen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,00 Note
2,73 Note
2,78 Note
3,54 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
17
11
27
13

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

34% KAUFEN!
31% BEOBACHTEN!
34% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • BEITRAG MELDEN

  • 18.11.19

    Finde ich ohne den „Trainingsstart“ morgen abzuwarten schwierig formuliert.

    Edit 19.11.: Reus voll im Training....

    Quelle:
    https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/aufatmen-beim-bvb-kapitaen-marco-reus-ist-zurueck-im-training-am-dienstag-1472841.html

    BEITRAG MELDEN

  • 18.11.19

    Keine Panik! Dienstag abwarten!

    BEITRAG MELDEN

  • 18.11.19

    Ein bisschen voreilig diese Meldung...

    BEITRAG MELDEN

  • 18.11.19

    Wird nicht jünger, der Marco...

    BEITRAG MELDEN

  • 18.11.19

    Mir reicht es jetzt mit Marco!! Wird verkauft!

    BEITRAG MELDEN

    • 18.11.19

      Weil er jetzt eventuell noch nicht start11 spielt? Krass.

      BEITRAG MELDEN

    • 18.11.19

      Absolut nachvollziehbar spielen ja auch nur am Freitag

      BEITRAG MELDEN

    • 18.11.19

      Das eine Spiel hättest du noch abwarten können wenn du schon so lange an ihm festhältst. Der Marktwert ist eh bereits ins Bodenlose gesunken.

      BEITRAG MELDEN

    • Topperharley 1 Frage 138 x gevotet
      Topperharley
      18.11.19

      Ich behalte ihn auch. Der macht schon noch seine Punkte diese Saison

      BEITRAG MELDEN

    • 22.11.19

      Ohh da gehen mir ja mächtig Punkte durch die Lappen heute....

      BEITRAG MELDEN

    • 22.11.19

      Ja, 159 an der Zahl.

      BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 18.11.19

    Gegen Paderborn sollte auch ohne Reus ein Sieg drin sein, wenn man Meister werden will.

    BEITRAG MELDEN

  • 19.11.19

    Brandt (L) o Coman (DL) behalten??

    BEITRAG MELDEN

  • 19.11.19

    Brandt und Paco vorne rein, Brandt auf seiner Lieblingsposition und endlich wieder einen gelernten Stürmer am Feld!! Dann sieht ein 10er (egal wer es dann sein mag) auch wieder besser aus wenn ein gelernter 9er am Feld ist. Offensiv laufen sonst gefühlt 4 gleiche Spielertypen auf und stehen sich alle im Weg, nur in der Box ist keiner!

    BEITRAG MELDEN

  • 19.11.19

    Reus am 19.11. voll im Training.

    https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/aufatmen-beim-bvb-kapitaen-marco-reus-ist-zurueck-im-training-am-dienstag-1472841.html

    BEITRAG MELDEN