Marco Richter | FC Augsburg

Richter verpasste Testspiel angeschlagen

15.08.2020 - 18:21 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Der FC Augsburg konnte am Samstagnachmittag sein Testspiel gegen den 1. FC Nürnberg mit 2:1 gewinnen. Einen Spieler suchte man jedoch vergeblich im Aufgebot des FCA: Marco Richter musste leicht angeschlagen pausieren.


Wie die Fuggerstädter über ihre offiziellen Kanäle bestätigten, handelte es sich dabei jedoch um eine reine Vorsichtsmaßnahme: Der Offensivspieler hat in den vergangenen Tagen im Training einen Schlag abbekommen und wurde deshalb von Trainer Heiko Herrlich geschont.

Sommerfahrplan 2020/21 der Bundesliga-Klubs

Richter dürfte also schon am Donnerstag wieder mit von der Partie sein, wenn seine Mannschaft gegen Türkgücü München das nächste Testspiel bestreitet. Alle weiteren Termine könnt ihr in unserem Som­merfahrplan der Bun­des­li­ga-Klubs 2020/21 nachsehen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,50 Note
3,76 Note
4,10 Note
4,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
12
25
31
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
64% KAUFEN!
35% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE