Marcus Ingvartsen | 1. FSV Mainz 05

Mainz bestätigt Ingvarts­en-Verpflichtung offiziell

17.05.2022 - 12:19 Uhr Gemeldet von: 05kigge | Autor: Kristian Dordevic

Bundesligist 1. FSV Mainz 05 hat die Verpflichtung von Marcus Ingvartsen offiziell unter Dach und Fach gebracht. Die Leihgabe vom 1. FC Union Berlin wurde fest verpflichtet und mit einem bis 2025 laufenden Vertrag ausgestattet.


05-Manager Christian Heidel hatte bereits vor rund einem Monat durchblicken lassen, dass durch den Klassenerhalt seines Teams eine Kaufpflicht eingetreten ist. Die kolportierte Ablöse beträgt etwas mehr als zwei Millionen Euro.

„Marcus hat sich toll in die Gruppe und bei Mainz 05 eingefunden, obwohl diese Saison insbesondere aufgrund von Verletzungen keine einfache für ihn war. Dass er trotzdem sieben Tore beigesteuert hat, zeigt, was für ein Potenzial in ihm steckt“, lautet das Resümee von Mainz-Coach Bo Svensson.

Ingvartsen verfüge im Verglich mit Konkurrenten wie Jonathan Burkardt, Karim Onisiwo oder Delano Burgzorg über andere Qualitäten und „wir sind davon überzeugt, dass er in der kommenden Saison eine noch größere Rolle bei uns spielen wird“. In der abgelaufenen Saison lief Ingvartsen 26-mal in der Bundesliga für Mainz auf – nur sechsmal von Beginn an.

Absolute Punkte Eskalation! Restprogramme bis zur Länderspielpause

Quelle: mainz05.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,13 Note
4,10 Note
4,40 Note
3,90 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
28
30
28
13
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
64% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 17.05.22

    Mit ihm und Burgzorg bekommen Oni und Burkardt ganz schön Konkurrenz da vorne in der neuen Saison. Tut Mainz glaub ganz gut - könnte mir vorstellen, dass sich er oder Burgzorg langfristig in die S11 spielt - je nach dem wie Mainz mit Oni und Burkhardt performt natürlich...