Marcus Thuram | Borussia Mönchengladbach

Thuram ein Thema in Nizza

01.07.2022 - 10:36 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Bei Borussia Mönchengladbach wird in diesem Sommer sicherlich noch das eine oder andere auf der Abgangsseite passieren, um Einnahmen zu generieren und ablösefreie Abgänge im kommenden Sommer zu verhindern. Zu den möglichen Verkaufskandidaten zählt weiterhin Marcus Thuram, dessen Kontrakt nur noch bis 2023 läuft. Großes Interesse gibt es laut Bild aus Nizza.


Das könnte durchaus auf Gegenliebe stoßen: Wie die Sport Bild Anfang Juni berichtete, soll der Offensivmann bereits einen Abschied in diesem Sommer fest einplanen. In der Vergangenheit wurde Thuram immer wieder mit Inter Mailand in Verbindung gebracht. Nun hat er eine weitere Option.

Beim französischen Klub würde Thuram auf Lucien Favre treffen. Der Cheftrainer stand im Mai zunächst kurz vor einer Unterschrift in Gladbach, entschied sich in den letzten Zügen der Verhandlungen aber doch gegen die Fohlen – und schließlich für ein Engagement in Nizza.

Das unschlagbare Kickbase Team! Spieltag 19 Vorschau

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,16 Note
3,64 Note
3,97 Note
3,06 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
31
29
21
17
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
35% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
36% VERKAUFEN!