Marek Suchy | FC Augsburg

In­divi­duel­les Training für Suchy

19.09.2019 - 17:10 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Marek Suchy musste die letzten Tage aufgrund von Hüftproblemen, die er von der Länderspielreise mit Tschechien mitgebracht hat, kürzertreten. Für das Spiel gegen den SC Freiburg (Samstag, 15:30 Uhr) wird der Innenverteidiger keine Option sein. Martin Schmidt zufolge befindet sich der 31-Jährige derzeit im individuellen Training.


Neben Suchy wird der Cheftrainer auch auf Carlos Gruezo (Sprunggelenk) verzichten müssen, Daniel Baier (Entzündung in der Wade) ist fraglich.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,33 Note
4,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
7
2
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
38% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
44% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 19.09.19

    Kann man dann Vargas jetzt mal wieder auf gesund stellen?
    Hat doch die ganze Woche normal mit dem Team trainiert...

    Und:
    \"Neben Suchy wird der Cheftrainer auch auf Carlos Gruezo (Sprunggelenk) verzichten müssen, Daniel Baier (Entzündung in der Wade) ist fraglich.\"

    Nichts von Vargas zu lesen...