Marek Suchy | FC Augsburg

Teamtraining in der kommenden Woche angedacht

22.11.2019 - 14:00 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Für Marek Suchy vom FC Augsburg kommt die Begegnung am Sonntag zu Hause gegen Hertha BSC zwar zu früh, dennoch kann Cheftrainer Martin Schmidt bald wieder mit dem 31-Jährigen planen. Nach dem Wochenende kehrt der tschechische Innenverteidiger, der bislang individuell trainiert, zurück in den Kreis der Mannschaft.


"Suchy steigt nächste Woche wieder ins Teamtraining ein. Seine kleine Wadenblessur ist auf einem guten Weg", so der Schweizer Fußballlehrer auf der heutigen Presserunde vor dem 12. Spieltag.

Neuzugang Suchy fehlt den Fuggerstädtern bereits seit über zwei Monaten. Ihn bremsten zuerst Hüftprobleme aus, danach kam noch ein Rückschlag in Form von Wadenproblemen dazu. Ob er einen Spieltag später beim 1. FC Köln (30. November) eine Option darstellt, bleibt in Anbetracht der langen Ausfallzeit abzuwarten.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,33 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
7
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
66% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!