Marek Suchy | FC Augsburg

Trai­ningseinstieg Anfang Januar vorgesehen

17.12.2019 - 12:23 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Für Marek Suchy kommen die beiden letzten Bundesligaspiele des FC Augsburg in der Hinrunde zu früh. Im Januar kann er aber wieder zum Team stoßen. Der Innenverteidiger befindet sich nach Wadenproblemen nach wie vor im Aufbautraining. Chefcoach Martin Schmidt plant erst nach der Winterpause wieder mit dem 31-jährigen Tschechen.


"Suchy und Gruezo sind auch auf dem Platz mit einem individuellen Training und werden langsam gesteigert. Die können zum Rückrundenstart mit dem Team beginnen. Es ist alles sehr, sehr positiv", so der Übungsleiter auf der Pressekonferenz vor der Heimpartie gegen Fortuna Düsseldorf (Dienstag, 20:30 Uhr).

Die Fuggerstädter bereiten sich vom 5. bis 11. Januar auf die Rückrunde vor. Dafür geht es nach Malta zum Trainingslager. Eine Woche später spielen sie am 18. Spieltag gegen Borussia Dortmund (18. Januar, 15:30 Uhr).

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,33 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
7
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!