Marius Funk | 2. Bundesliga

Funk erleidet Kreuz­bandriss

07.01.2017 - 14:17 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Für Torwart Marius Funk ist die Saison vorzeitig beendet. Wie eine MRT-Untersuchung gestern ergab, zog sich der 21-Jährige bei einem Hallenturnier einen Riss des hinteren Kreuzbandes am rechten Bein zu. Damit wird er nun in den kommenden Monaten pausieren müssen.


"Es ist sehr schade, dass bei einem Hallenturnier ein Spieler eine schwere Sportverletzung davongetragen hat. Marius hat in den vergangenen Monaten eine tolle Entwicklung genommen, umso bedauerlicher ist es. Nichtsdestotrotz gehören Verletzung leider zum Sportlerleben dazu und wir werden mit Marius in den kommenden Tagen die medizinischen Schritte besprechen und beschließen, wobei man bei einer Kreuzbandverletzung in der Regel von einem halben Jahr Ausfall ausgehen muss", sagte Sportdirektor Martin Meichelbeck.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,81 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
8
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE