Marius Wolf | 1. Bundesliga

BVB verab­schie­det Wolf im Heimspiel gegen Darmstadt

17.05.2024 - 16:07 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Borussia Dortmund verabschiedet im letzten Spiel der Saison vor eigenem Publikum drei Spieler. Einer davon ist Marius Wolf. Das vermelden die Ruhr Nachrichten.


Dass die Zeit des 28-jährigen Außenbahnspielers mit Ablauf des Vertrags im Sommer endet, zeichnet sich schon eine ganze Weile ab, auch wenn er in der laufenden Bundesligaspielzeit zwölf Startelfeinsätze bestritt. Im Heimspiel gegen Darmstadt am Samstag wird es aber vermutlich keinen weiteren Einsatz von Beginn an geben. BVB-Coach Edin Terzić ließ anklingen, weitgehend auf die erste Garde zu setzen, zu der Wolf nicht gehört.

Seine Zukunft scheint außerhalb der Bundesliga zu liegen. Laut den Ruhr Nachrichten geht die Tendenz zu einem Wechsel in den arabischen Raum.

Neben Wolf werden am Wochenende auch Marco Reus und Mateu Morey verabschiedet, deren Verträge ebenfalls auslaufen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,02 Note
4,00 Note
3,45 Note
4,17 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
31
27
25
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
24% KAUFEN!
13% BEOBACHTEN!
62% VERKAUFEN!