13.03.2019 - 18:15 Uhr Autor: azfrankie

Lazios Sergej Milinkovic-Savic wird gegenwärtig nachgesagt, nach nunmehr fast vier Jahren im Verein durchaus wechselwillig zu sein. Deshalb soll sich Rom nach Ersatz umsehen und dabei auf Marko Grujic aufmerksam geworden sein.


Bekanntermaßen hat Hertha BSC den Serben nur bis Sommer vom FC Liverpool ausgeliehen, ohne Kaufoption. Ob die Reds ihren Spieler für die nächste Saison einplanen, ist allerdings noch offen. Spekulationen über ein Lazio-Interesse an Grujic kursierten erst letzte Woche – und nach einem Bericht des "Berliner Kurier" sei das Thema durchaus heiß:

Der 22-Jährige stehe auf der Liste der Italiener, eine Anfrage sei bereits in Liverpool eingegangen. Die Spur zum FC Bayern, in der Gerüchteküche ebenfalls als Interessent kursierend, soll derweil kalt sein. Zwar habe München ihn in der laufenden Spielzeit beobachtet, nach Informationen der Zeitung sei bislang allerdings kein großes Interesse vorhanden.

Grujic selbst bekräftigt zwar seinen Willen zur Rückkehr nach England, fühlt sich aber auch in der deutschen Hauptstadt wohl. Was einen Verbleib – beziehungsweise eine Verlängerung der Leihe – anbelangt, versprühte er in Berlin erst kürzlich ein Fünkchen Hoffnung:

"Vielleicht will Liverpool, dass ich in der Premier League spiele, um mich an die Liga zu gewöhnen. Wenn nicht, ist es möglich, noch ein Jahr bei Hertha zu spielen. Ich weiß, dass sie den Spielstil von Hertha als richtig für mich erachten. Sie sind mit meiner Einsatzzeit zufrieden. Und ihnen gefällt, dass ich in einer starken Liga spiele", zitierte ihn die "Sport Bild" vor Wochenfrist.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
3,36 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
-
-
22

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 13.03.19

    Bitte Buli intern oder weiter bei der Hertha. Liverpool wird nachlegen auf dem TM. Weiß nicht was die Leute für Vorstellungen haben, aber Pool scheint mir vom aktuellen Kader so gut aufgestellt, das ein Grujic öfter mit der Tribüne statt der S11 liebäugelt.

    BEITRAG MELDEN

  • 13.03.19

    Grujic wird zurückkehren und Teil der Rotation im Liverpooler ZM sein, wo Klopp sowieso extrem rotiert und im Prinzip 6-7 ZMs sich mehr oder weniger "Stamm" nennen können.

    Grujic ist jetzt schon einer der besten ZMs der Liga und ist unheimlich komplett, jetzt muss er sich nur noch an die Premier League gewöhnen.


    War für alle Seiten ein Win Win, nächste Saison geht's zurück auf die Insel. Alles andere ist Träumerei... Leider

    BEITRAG MELDEN

  • 13.03.19

    Also wenn und ich betone es nochmal wenn(!) Hertha es doch noch nach Europa schaffen wird, dann kann es gut möglich sein, dass er noch mal ein Jahr(Halbes ggf.) bei der Hertha spielen wird. Aber abwarten, wenn wir in die Zukunft sehen könnten bräuchten wir hier nicht immer späkulieren. :P

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Ich würde das schon merkwürdig finden, wenn Grujic nicht zeitnah in den Liverpooler Kader eingebunden wird. Er macht die Spieler um sich herum besser und so gut ist Liverpool im zentralen Mittelfeld auch nicht aufgestellt.

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Ich würde ihn gerne weiterhin in der Buli sehen. Bayern ist vielleicht noch eine Nummer zu groß um dauerhaft auf seine Spielzeit zu kommen. International sollte er aber locker mithalten können.. vielleicht Dortmund oder leipzig. Neben Adams im ZM und Nagelsmann als Coach kann das schon ordentlich aussehen.

    BEITRAG MELDEN