12.04.2019 - 13:00 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Friedhelm Funkel steht fürs Bundesligaspiel gegen den FC Bayern München in zwei Tagen voraussichtlich ein gelernter Linksverteidiger zur Verfügung. Markus Suttner, der die Einheit am Mittwoch mit Adduktorenproblemen abgebrochen hatte, konnte heute wieder trainieren. "Das sah auch ganz gut aus. Wir gehen erst mal davon aus, dass er spielen kann", wird der Cheftrainer auf dem Twitter-Kanal der der Düsseldorfer zitiert.


Die "Bild" hatte gestern noch den Ausfall Suttners vermeldet. Auf die linken Außenverteidiger Niko Gießelmann (Muskelfaserriss in der Wade) und Diego Contento (nach Kreuzbandriss teilweise im Training) muss Funkel derweil definitiv verzichten. Ebenso auf seinen Mannschaftskapitän Oliver Fink (Distorsion im Fuß).

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,41 Note
3,16 Note
-
3,50 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
18
31
-
6

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN