09.03.2018 - 04:00 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Fast zwei Monate nach seiner erlittenen Sehnenreizung im Knie geht es für Abwehrspieler Marnon Busch wieder aufwärts. Wie Cheftrainer Frank Schmidt vor dem Spiel bei Dynamo Dresden mitteilte, "konnte er sein Individualtraining steigern." Wie lange er nun fehlen wird, ist aktuell aber noch unklar.


Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE