20.02.2013 - 09:19 Uhr Autor: NevenX

Und in Martin Amedick steht künftig ein erfahrener Abwehrmann zur Verfügung. "Es könnte gut möglich sein, dass er spielt", sieht der Sportliche Leiter Armin Kraaz dem Debüt des 30-Jährigen aus dem Profikader hoffnungsvoll entgegen.

Quelle: fnp.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE