Martin Hinteregger | Eintracht Frankfurt

Hinteregger meldet sich für Augsburg fit

19.04.2021 - 14:05 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Jan Klinkenborg

Eintracht Frankfurt kann im kommenden Bundesligaspiel wieder auf die Dienste von Martin Hinteregger setzen. Der Innenverteidiger meldete sich bereits am Sonntag im Spielersatztraining der Adlerträger zurück und kommt nach Angaben von Coach Adi Hütter auch für einen Startelfeinsatz infrage.


„Martin hat sich etwas überraschend im Spielersatztraining zurückgemeldet. Er hat auch heute ganz normal mittrainiert und ist dementsprechend auch eine Option“, so Hütter im obligatorischen Mediengespräch vor dem Duell mit den Fuggerstädtern (Dienstag, 20:30 Uhr).

Zur letzten Meldung vom 19. April:

Hinteregger ist fürs Augsburg-Spiel noch fraglich

Seit über einem Monat muss Eintracht Frankfurt ohne die Dienste von Martin Hinteregger auskommen. Eine Faszienverletzung im Oberschenkel plagt den Österreicher derzeit. Möglich, dass die Hessen auch in der Englischen Woche noch nicht mit dem Innenverteidiger antreten können.

„Er ist noch nicht hundertprozentig fit. Ob es für Augsburg ausreicht, kann ich nicht sagen. Es bleibt ein Wettlauf mit der Zeit“, sagte Trainer Adi Hütter über seinen Abwehrmann. Immerhin: Am Sonntag konnte der Österreicher laut Bild am Spielersatztraining teilnehmen.

Für die Eintracht steht am Dienstag (20:30 Uhr) das Spiel gegen den FC Augsburg auf dem Programm. Am Samstag (18:30 Uhr) kommt es dann zum Aufeinandertreffen mit Bayer Leverkusen.

Quelle: Pressekonferenz | bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,56 Note
3,45 Note
3,47 Note
3,56 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
32
31
29
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
70% KAUFEN!
19% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!