Márton Dárdai | Hertha BSC

Basel an Leihe von Dárdai interessiert

20.01.2022 - 19:35 Uhr Gemeldet von: oneberlin | Autor: Jan Klinkenborg

Seit sein Vater nicht mehr an der Seitenlinie von Hertha BSC steht, hat Márton Dárdai keine Minute auf dem Feld absolvieren können beziehungsweise dürfen. Gut möglich, dass das vorerst so bleibt und es für den Innenverteidiger übergangsweise woanders weitergeht. Der kicker bringt dahingehend den FC Basel ins Spiel.


Demnach sind die Schweizer an einer Leihe Dárdais interessiert. Für den FCB rollt erst ab Ende Januar wieder der Ball in der Liga, sodass der Ungar sogar etwas Zeit zum Eingewöhnen hätte, bevor wieder Pflichtspiele auf das Team warten.

Dárdai machte in dieser Saison sieben Bundesligaspiele für Hertha, bei denen er immer von Anfang an auf dem Platz stand. Aufgrund von wiederholten Blessuren verpasste er jedoch bereits neun Pflichtspiele. In Berlin hat der 19-Jährige noch einen Vertrag bis Sommer 2025.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,00 Note
4,25 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
12
12
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
31% KAUFEN!
15% BEOBACHTEN!
52% VERKAUFEN!