Marvin Friedrich | 1. FC Union Berlin

Leih­geschäft zur neuen Saison?

14.04.2015 - 11:31 Uhr Gemeldet von: Dirk Sommer | Autor: Dirk Sommer

Vor einem Jahr erhielt Marvin Friedrich bei den Knappen einen Profivertrag bis 2017, in der aktuellen Saison hat es allerdings nur zu drei Kurzeinsätzen in der Liga gereicht. Wie die "BILD" berichtet, plant der Klub zur neuen Saison eine Ausleihe des Spielers, damit dieser mehr Spielpraxis sammeln könne.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,03 Note
3,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
31
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 14.04.15

    diese Erzeugnisse aus der Knappenschmiede sollten alle mal 1-2 Jahre 2./3. Liga spielen, sollen super Talente sein!

  • 14.04.15

    "diese Erzeugnisse"...sind immer noch Menschen und keine Tüte Milch..und nicht bei allen ist der Weg über 2./3. Liga sinnvoll. Friedrich traue ich den 3/4ten IV bei Freiburg, Mainz, Augsburg etc ohne Probleme zu. Bei S04 ist er halt IV Nr5/6..

  • 14.04.15

    Genauso wie Avdijaj, ins "Bootcamp" zu uns in die österreichische Holzhackerliga ;) Wir können solche heissen Jungspunde gut gebrauchen und die Aussicht auf Stammplätze sind gegeben.
    Donis hat sich ja auch schon gut eingespielt (s. letztes Wochenende 2 Assists, 1 Tor) und zeigt auch sonst sein enormes Talent.