Marvin Schwäbe | 1. FC Köln

Nach Corona: Schwäbe trainiert voll mit

22.02.2022 - 12:06 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Marvin Schwäbe kann am Dienstag in den Trainingsbetrieb des 1. FC Köln zurückkehren. Zuletzt hatte Chefcoach Steffen Baumgart schon darauf gehofft, dass der 26-Jährige nach seiner Corona-Infektion in dieser Woche wieder mit dem Training beginnen werde.


Nach Freitestung ins Training einsteigen darf der Keeper nun zumindest schon mal. Ob Schwäbe direkt das volle Programm mitmacht, ging aus der Meldung des Klubs zum Trainingsstart in dieser Woche allerdings nicht hervor. Wie es für den kommenden Spieltag aussieht, bleibt somit abzuwarten.

Zunächst mal sieht es bei Schwäbe wieder gut aus. Sollte es bei ihm nur langsam vorangehen, könnte noch einmal Timo Horn zwischen den Pfosten stehen, wenn die Kölner am Samstagnachmittag bei der SpVgg Greuther Fürth gastieren.

Update: Wie Sky vermeldet, trainiert Schwäbe voll mit. Mit ihm ist am Wochenende dementsprechend wieder zu rechnen – sofern Rückschläge ausbleiben.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,07 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
21
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
80% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!