Matheus Cunha | Hertha BSC

Cunha am letzten Spieltag dabei?

14.05.2021 - 15:55 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Aktuell setzt Matheus Cunha aufgrund einer Bänderverletzung im Sprunggelenk aus. Mit Blick auf das letzte Saisonspiel gegen die TSG Hoffenheim könnte der Brasilianer aber womöglich noch einmal ins Geschehen bei Hertha BSC eingreifen.


Wie Pressesprecher Marcus Jung am Freitag zu Protokoll gab, bestehe zumindest die Hoffnung, dass der Offensivspieler am 34. Spieltag (22. Mai) gegen die Kraichgauer wieder zur Verfügung stehen könnte.

Auch bei Maximilian Mittelstädt, der gegenwärtig an einer Gehirnerschütterung laboriert, geht es in diese Richtung. Im kommenden Aufeinandertreffen mit dem 1. FC Köln (Samstag, 15:30 Uhr) sind beide Akteure jedoch nicht dabei.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,79 Note
3,44 Note
3,37 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
25
21
27
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
36% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
45% VERKAUFEN!