Mathew Leckie | Hertha BSC

Vertrag läuft aus: Leckie zieht es weg aus Deutschland

27.04.2021 - 16:39 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Vor rund einem Jahr war Mathew Leckie schon einmal an einem ähnlichen Punkt wie jetzt. Nach einer durchwachsenen Saison bei Hertha BSC strebte er einen Abschied an, tat das auch öffentlich kund. Augenscheinlich wurde daraus nichts. Das wird in diesem Sommer anders aussehen, denn sein Vertrag läuft aus.


In einem Gespräch mit beIN Sports hat Leckie nun bekräftigt, auf eine Luftveränderung aus zu sein. „Ich denke, ich werde Deutschland verlassen. Das ist etwas, das ich tun möchte“, erklärte der Australier hinsichtlich seiner weiteren Zukunftsplanung.

Ob er in Europa bleibt, wisse er noch nicht. Eine Rückkehr in die heimische A-League schloss er zumindest nicht aus. Dem 30-Jährigen sei am wichtigsten, Spiele zu absolvieren. Was er nicht als Garantie verstanden wissen wollte. Es müsse aber die realistische Chance auf regelmäßige Einsatzzeiten bestehen.

Leckie hat Aussicht auf weitere Spielminuten

Seine aktuelle Saison in Berlin gestaltet sich mitunter besser als die vorherige. Leckie steht bislang bei 14 Einsätzen in der Bundesliga (2019/20: 7), zwei davon als Startelfspieler. Gut möglich, dass der ein oder andere hinzukommt.

Denn Hertha BSC wird im Saisonschlussspurt der Bundesliga die Breite des Kaders ausnutzen müssen, wie Cheftrainer Pál Dárdai durchblicken ließ. Bekanntlich befindet sich das Team derzeit in Quarantäne und muss ab Anfang Mai mehrere Partien binnen kürzester Zeit absolvieren.

Dass Leckie überhaupt noch in der Hauptstadt weilt und mit den Blau-Weißen im deutschen Oberhaus unterwegs ist, liegt wohl hauptsächlich an der Corona-Krise. Nach Beginn der Pandemie „waren es nicht viele Optionen“, verriet er, und schon gar nicht welche, die ihm sinnvoll erschienen. „Also habe ich entschieden, in Berlin zu bleiben.“

Quelle: beinsports.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,56 Note
3,77 Note
4,50 Note
4,60 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
26
18
7
15
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
42% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
36% VERKAUFEN!