Max Kruse | 1. FC Union Berlin

Kruse ist wieder eine Option für die Startelf

13.05.2021 - 16:54 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Vor dem Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen (Samstag, 15:30 Uhr) kann Union-Trainer Urs Fischer auch wieder Max Kruse in seine Überlegungen hinsichtlich der Startaufstellung einbeziehen. Das geht aus dem Pressegespräch vor der Begegnung am Donnerstag hervor.


„Alles okay bei ihm“, so lautete die kurze Antwort des Übungsleiters auf die Frage, ob Kruse wieder eine Alternative für die Anfangsformation darstellt. Die muskulären Probleme, die den Offensivmann zuletzt plagten, sind somit offensichtlich komplett ausgestanden. Für die Partie gegen den VfL Wolfsburg (0:3) reichte es deswegen zuletzt nur für einen Kurzeinsatz des 33-Jährigen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,20 Note
2,95 Note
-
3,41 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
29
32
-
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
81% KAUFEN!
11% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!