Maximilian Beier | TSG 1899 Hoffenheim

Hoffenheim verlängert Vertrag mit Beier langfristig

19.10.2020 - 19:17 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Die TSG Hoffenheim hat den Vertrag mit Talent Maximilian Beier vorzeitig verlängert. Zwei Tage nach seinem 18. Geburtstag unterzeichnete der Stürmer ein neues Arbeitspapier, datiert bis zum 30. Juni 2024.


"Maxi ist ein extrem talentierter junger Spieler, dem wir in der Zukunft sehr viel zutrauen. Er verfügt über großes Potenzial und wird von uns die notwendige Zeit erhalten, um sich in Ruhe zu entwickeln", erklärte Sportdirektor Alexander Rosen.

Beier sei "ein weiteres Paradebeispiel für unseren Weg. Talente aus unserer eigenen Akademie in den Profikader zu integrieren und dort weiterzuentwickeln, war, ist und bleibt eine unserer zentralen Säulen", so Rosen weiter.

Beier mit starker Torquote im Nachwuchsbereich

Beier, der offiziell erst seit dieser Saison zum Profikader der Hoffenheimer zählt, konnte bereits in der abgelaufenen Spielzeit seine Qualitäten andeuten. Ex-Trainer Alfred Schreuder setzte den Angreifer sechsmal in der Bundesliga ein bei insgesamt 13 Kadernominierungen. Mit seinem Debüt bei den Kraichgauern löste er zudem Niklas Süle (jetzt Bayern München) als jüngsten Bundesliga-Spieler der TSG ab.

Im Nachwuchsbereich überzeugte Beier zuvor als Torjäger. In der U17-Bundesliga kommt er auf 20 Tore in 30 Spielen. Auch in der U19-Bundesliga brachte er es auf elf Tore und vier Vorlagen in 16 Partien. Für ihn gilt es nun, sein unbestrittenes Talent in den nächsten Jahren auch in der deutschen Beletage unter Beweis zu stellen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,38 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
6
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
66% KAUFEN!
26% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!