Michael Parensen | 1. Bundesliga

Angeschlagen vom Platz

30.10.2019 - 09:49 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Für Michael Parensen war das heutige Pokalspiel gegen den SC Freiburg bereits in der Anfangsphase verletzungsbedingt beendet. Der Innenverteidiger von Union Berlin konnte in der 14. Minute nicht mehr weitermachen und wurde daraufhin durch Nicolai Rapp ersetzt.

Update: Probleme im Brustbereich

Auf der Pressekonferenz nach der Partie konnte Union-Coach Urs Fischer noch keine genaue Auskunft über seinen Spieler geben. "Irgendwo im Brustbereich", verortete er die Beschwerden lediglich grob, "mal schauen, was dann genauere Abklärungen ergeben."

Quelle: Sky | Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,00 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
9
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
42% BEOBACHTEN!
57% VERKAUFEN!