06.02.2019 - 15:43 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Wie berichtet hat Michael Zetterer sein im Sommer auslaufendes Arbeitspapier bei Werder Bremen verlängert und sich auf Leihbasis einem anderen Klub angeschlossen. Für den 23-jährigen Torhüter geht es für den Rest der Saison nach Österreich zum SK Austria Klagenfurt.


"Für Zetti ist es jetzt wichtig, Spielpraxis zu sammeln und in einen Rhythmus zu kommen", sagt Bremens Geschäftsführer Frank Baumann mit Verweis auf die äußerst langwierige Handverletzung, von der sich Zetterer inzwischen glücklicherweise erholt hat.

Quelle: werder.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 06.02.19

    Bekannt geworden für seine Gelbe Karte wegen Meckerns von der Ersatzbank aus und die 10 Minuspunkte, die er als 500.000er-Spieler durch die Saison geschleppt hat. Mehr weiß ich nicht über ihn.

    BEITRAG MELDEN

    • 06.02.19

      Eine? Er hat zwei gelbe Karten in der Bundesliga bekommen und somit mehr gelbe Karten als Einsätze in der BL (0)! :D

      BEITRAG MELDEN