DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

08.11.2018 - 18:50 Uhr Gemeldet von: Bengt-Magnus Meyer

Mikael Ishak ist ins Mannschaftstraining des 1. FC Nürnberg zurückgekehrt. Der Schwede hatte Ende Oktober eine Innenbandzerrung im Knie erlitten und fiel daher in den vergangenen drei Pflichtspielen aus.


Zu Ishaks Einsatzchancen für das anstehende Spiel gegen den VfB Stuttgart sagte Trainer Michael Köllner heute auf der Pressekonferenz: "Also pessimistisch bin ich nicht, aber ich schaue von Tag zu Tag."

Der Coach der Mittelfranken gab zu bedenken, dass man "gut daran [tue], ihn jetzt behutsam aufzubauen." Wahrscheinlicher scheint daher eine Rückkehr des 25-Jährigen nach der kommenden Länderspielpause gegen den FC Schalke 04.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
3,81 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
-
-
8

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

75% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 09.11.18

    Zrelak macht das schon. Extra für dieses Wochenende bzw. dieses Spiel günstig geschossen. Prognose: 7 bis 14 Punkte

    BEITRAG MELDEN