17.05.2019 - 12:19 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Die "Sport Bild" hat unter der Woche Milot Rashica als einen von mehreren Transferkandidaten bei RB Leipzig ins Gespräch gebracht. Angeblich wolle der sächsische Bundesligist mit seinen Überlegungen Druck auf Timo Werner ausüben, der entweder verlängern oder den Verein noch in diesem Sommer verlassen soll. Beim SV Werder Bremen, Rashicas aktuellem Arbeitgeber (Vertrag bis 2022), ist in dieser Angelegenheit aber noch nichts eingegangen.


Das beteuerte jedenfalls Frank Baumann am Donnerstag. "Ich habe es auch nur in den Medien verfolgt. An uns ist überhaupt nichts herangetragen worden, weder von anderen Klubs noch von Beraterseite, sondern eher ein klares Bekenntnis von Milot. Er fühlt sich hier sehr, sehr gut aufgehoben", sagte der Geschäftsführer an der Weser auf Nachfrage.

Mit ein wenig Anlaufzeit ist der Kosovare zum offensiven Leistungsträger avanciert, habe "herausragende Leistungen" gezeigt. "Ich denke, dass alle Beteiligten genau wissen, dass seine Entwicklung noch nicht abgeschlossen ist", so Baumann, im grün-weißen Umfeld sei Rashica diesbezüglich aber sehr gut aufgehoben, insbesondere sportlich.

Das findet wohl auch der Spieler selbst, der Manager sieht bei ihm "überhaupt keine Bestrebung wegzugehen" und ist deswegen "sehr, sehr entspannt", was Wechselspekulationen angeht. Das Interesse von Topklubs an Bremer Spielern sei außerdem ein Beleg für die gute Arbeit, die in der Hansestadt geleistet wird.

Baumann abschließend: "Alles andere wird die Zukunft zeigen. Milot ist noch jung und ich glaube – wenn er weiter so spielt –, dass das Interesse nicht weniger wird. Aber Milot fühlt sich hier wohl und da habe ich keine Sorge."

Update: Leipzig beabsichtigt keinen Vorstoß

Auch Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick hat sich in einem Gespräch mit dem "Weser-Kurier" zum Thema geäußert und anklingen lassen, dass die Spur zu Rashica zumindest im Moment nicht heiß ist:

"Er ist sicherlich ein Spieler, der extrem auf sich aufmerksam gemacht hat. Aber auch da kann ich jetzt sagen: Wir sind auf den Positionen richtig gut besetzt. Wir haben da keine Initiative ergriffen und auch keine Gedanken dahingehend. Damit sage ich nicht, dass wir den Spieler nicht gut finden und nicht kennen."

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,86 Note
3,44 Note
3,50 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
9
26
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

80% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 17.05.19

    Ich würde gern bestellen: Einmal Ente süß-sauer, ohne süß-sauer.

    BEITRAG MELDEN