Mohamed Dräger | SC Paderborn 07

Dräger droht gegen Wolfsburg auszufallen

31.01.2020 - 10:50 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Hinsichtlich der Besetzung der Außenverteidigerpositionen hat Steffen Baumgart aktuell womöglich nicht viel Auswahl. Neben Jamilu Collins (Gelb-Rot-Sperre) droht gegen den VfL Wolfsburg (Sonntag, 18:00 Uhr) auch Mohamed Dräger auszufallen.


Sein Schützling plage sich mit Problemen an der Wade herum, verriet der Chefcoach des SC Paderborn, "er hat [in dieser Woche] noch keine richtige Einheit auf dem Platz gemacht". Dementsprechend wisse man bei den Ostwestfalen noch nicht, ob der Rechtsverteidiger dabei sein kann.

Aber selbst wenn es reichen sollte, sieht es gegen die Wölfe außen aller Voraussicht nach wie folgt aus: Laurent Jans bleibt auf seinem angestammten Platz rechts hinten und Gerrit Holtmann springt für Collins in die Bresche.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
4,50 Note
-
4,30 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
2
-
15

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!