Mohamed Dräger | SC Paderborn 07

Startelf trotz später Rückkehr nicht aus­geschlos­sen

20.11.2019 - 13:36 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Obwohl Mohamed Dräger erst morgen von der tunesischen Nationalmannschaft zurückkehrt, will sich Steffen Baumgart, Trainer vom SC Paderborn, momentan noch nicht darauf festlegen, dass ein Startelfeinsatz des Rechtsverteidigers gegen Borussia Dortmund ausgeschlossen ist. Das Gastspiel des SCP im Signal Iduna Park findet bereits am Freitag (20:30 Uhr) statt.


Der Tunesier kehrt mit zwei Erfolgen (4:1 gegen Libyen und 1:0 gegen Äquatorialguinea), aber auch mit zwei Einsätzen über die volle Distanz in den Knochen nach Ostwestfalen zurück. Gestern Abend war Dräger noch im Einsatz.

Alle anderen Paderborner Nationalspieler weilen inzwischen wieder unverletzt bei ihrem Verein. Darunter Laurent Jans, Drägers Konkurrent für den Posten rechts hinten.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
4,50 Note
-
4,21 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
2
-
14

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

16% KAUFEN!
50% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!