Moritz Nicolas | 1. Bundesliga

Wird die Leihe von Nicolas zu Union vorzeitig beendet?

15.07.2020 - 16:25 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Kehrt Moritz Nicolas vorzeitig zu seinem Stammverein Borussia Mönchengladbach zurück? Sollte der Leihverein des 22-Jährigen, Union Berlin, ihm eine klare Nummer eins vorsetzen, werden die Vereinsverantwortlichen des VfL die Leihe laut "Sport Bild" wohl beenden.


Nach dem Abgang von Stammtorwart Rafal Gikiewicz zum FC Augsburg ist noch offen, wie in Köpenick auf der Torwartposition geplant wird. Bislang stehen neben Nicolas noch Jakob Busk und Lennart Moser bei Union unter Vertrag, wobei der Letztgenannte ebenfalls auf Spielpraxis aus ist.

Erst vor der vergangenen Saison wurde Nicolas von der Borussia für zwei Jahre nach Berlin ausgeliehen. Mit der Hoffnung auf Spielpraxis für den Nachwuchskeeper. Dieser Plan ging allerdings nicht wirklich auf, da er nur gegen die TSG Hoffenheim (0:4) am 33. Spieltag zwischen den Pfosten stand.

Quelle: Sport Bild

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,50 Note
-
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
1
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
71% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
14% VERKAUFEN!