Nadiem Amiri | 1. FSV Mainz 05

Leverkusen denkt über Amiri-Verlänge­rung nach

07.03.2023 - 18:15 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Nadiem Amiri hat sich in dieser Saison zurück in die Mannschaft von Bayer Leverkusen gekämpft. Der ohnehin für seine ausgeprägte Mentalität bekannte Mittelfeldakteur wurde im vergangenen Sommer als heißer Verkaufskandidat gehandelt, bis Manager Simon Rolfes dem Ganzen einen Riegel vorschob. Jetzt soll dem 26-Jährigen sogar ein neuer Vertrag winken.


Zumindest berichtet Sky darüber, dass die Verantwortlichen des Bundesligisten über eine Ausdehnung seines aktuell nur noch bis 2024 laufenden Kontrakts nachdenken. Seine gesteigerte Einsatzzeit würden in jedem Fall dafür sprechen.

Amiri, der in der vergangenen Rückrunde an den Genua CFC ausgeliehen war, pendelt zwar nach wie vor zwischen Ersatzbank und Startelf, seine Wichtigkeit hat er durch den einen oder anderen Scorer in den letzten Wochen aber bewiesen. Ob Amiri mit seiner aktuellen Rolle vollends zufrieden ist, steht auf einem anderen Blatt.

Quelle: sport.sky.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,85 Note
4,25 Note
3,94 Note
3,08 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
29
13
25
20
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
42% KAUFEN!
34% BEOBACHTEN!
23% VERKAUFEN!