17.10.2018 - 17:12 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Auch mit 40 Jahren würde Naldo gerne noch in der Bundesliga spielen, wie er unlängst laut "Sport Bild" anmerkte. Ganz so weit im Voraus plant man auf Schalke nicht mit dem Abwehrspieler, über diese Saison hinaus dafür schon: Der Revierklub hat den im nächsten Sommer auslaufenden Vertrag des 36-Jährigen um eine Saison bis 2020 verlängert.


"Das ist für alle Schalker eine tolle Nachricht. Naldo ist eine herausragende Persönlichkeit – auf, aber auch neben dem Platz. Eine absolute Integrationsfigur", stimmt Coach Domenico Tedesco ein Loblied auf seine Stammkraft an.

Seit Dienstantritt im Jahr 2016 bestritt der Verteidiger wettbewerbsübergreifend 75 Partien für Königsblau. Besonders erfolgreich gestaltete sich die vergangene Spielzeit, in der Schalke auf Tabellenplatz zwei landete und Naldo in der Bundesliga beachtliche sieben Tore erzielte.

Quelle: schalke04.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

2,92 Note
3,06 Note
3,57 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
19
34
7
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

84% KAUFEN!
7% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 17.10.18

    Geiles Ding :D Und Irgendwann spielt er mit Pizarro bei Werder Bremen :D

    BEITRAG MELDEN

  • 17.10.18

    Hat er sich verdient!
    Absoluter Musterprofi und für jedes Team ein Gewinn

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 17.10.18

    Markus Weinzierl gefällt das.

    BEITRAG MELDEN

  • 17.10.18

    Bin gespannt, ob es sich als sinnvoll herausstellt, mit einem 36-Jährigen um 2 Jahre zu verlängern. Aber wenn das Gehalt moderat ausfällt und man sich im Sommer einen neuen IV einbaut (sei es eine Neuverpflichtung oder ein Talent aus der eigenen Reihe wie Can), kann man das Risiko natürlich gering halten. Nur voll verlassen sollte man sich auf die Fitness eines Ü35-Spielers nicht mehr, es sei denn, er heißt Kazuyoshi Miura.^^

    BEITRAG MELDEN

    • 17.10.18

      Wenn man einen auslaufenden Vertrag um eine weitere Saison verlängert, heißt es aber nicht, dass man 2 Jahre verlängert hat. Bis zum 30.06.2019 wäre er sowieso gelaufen :D

      BEITRAG MELDEN

    • 17.10.18

      Sorry, das ist natürlich vollkommen richtig.

      BEITRAG MELDEN

    • 18.10.18

      Schulte hat recht, verlängert wurde der Vertrag um ein Jahr.

      Aber zu Miura: mit 51 noch Profifußball zu spielen ist ein Phänomen. Ist er der älteste Profikicker aller Zeiten? Diese Marke zu knacken müsste sich Pizarro als Mindestziel setzen

      BEITRAG MELDEN

    • 18.10.18

      Ja, ist er. ;) Er war übrigens das reale Vorbild für Tsubasa. :D

      BEITRAG MELDEN

    • 18.10.18

      Tsubasa sagt mir leider nichts

      BEITRAG MELDEN

  • 17.10.18

    Mit Naldo (L) oder Tah (DL) die nächsten Wochen verbringen, was macht mehr Sinn?

    BEITRAG MELDEN

  • 17.10.18

    man plant also eher mit naldo als mit tedesco, sehr gut!

    BEITRAG MELDEN

  • 18.10.18

    So viel also zur Dissonanz zwischen Tedesco und Naldo. BÄM!

    BEITRAG MELDEN