30.01.2020 - 17:02 Uhr Gemeldet von: Jayo | Autor: Fabian Kirschbaum

Die Einsatzfähigkeit von Nassim Boujellab für die Begegnung mit Hertha BSC am Freitagabend ist aktuell noch nicht geklärt. Der zentrale Mittelfeldspieler des FC Schalke 04 hatte die ganze Woche mit Rückenproblemen zu kämpfen, die sogar eine Teilnahme am Mannschaftstraining verhinderten.


Cheftrainer David Wagner äußerte sich auf der Medienrunde am Donnerstag vor dem 20. Spieltag zum Marokkaner wie folgt: "Wir haben noch ein Fragezeichen hinter Nassim, der Rückenbeschwerden hat. Gestern konnte er einigermaßen trainieren, aber die Tage davor nicht. Mal schauen, wie das aussieht. Wir haben jetzt drei Spiele in einer Woche vor uns."

Der 48-jährige Übungsleiter wolle dementsprechend "schlau" handeln und entscheiden.

Schalkes Programm für die nächsten drei Spiele

  • 20. Spieltag – Hertha BSC (Auswärtsspiel, Freitag, 20:30 Uhr)
  • DFB-Pokal/Achtelfinale – Hertha BSC (Heimspiel, 4. Februar, 20:45 Uhr)
  • 22. Spieltag – SC Paderborn (Heimspiel, 8. Februar, 15:30 Uhr)
Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,88 Note
4,33 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
7
5

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

60% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
20% VERKAUFEN!