Nick Viergever | 1. Bundesliga

Leitl hofft auf Vier­ge­ver-Rückkehr in diesem Jahr

28.11.2021 - 13:18 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Wie es aussieht, kann Greuther Fürth im Endspurt der Hinrunde nochmal auf Abwehrchef Nick Viergever zurückgreifen. Der 32-Jährige, der seit vier Wochen an einer Bänderverletzung im Sprunggelenk laboriert, kann mittlerweile wieder auf dem Trainingsplatz arbeiten – auch mit dem Ball!


„Bei ihm wird die Belastung peu à peu gesteigert“, wie Cheftrainer Stefan Leitl diese Woche auf der Spieltagspressekonferenz erklärte. „Ich hoffe, dass er es in diesem Jahr vielleicht noch zurückschafft.“

Viergever hatte nach seiner späten Verpflichtung (kam für 300.000 aus Eindhoven) merklich Stabilität in die löchrige Abwehr der Grün-Weißen gebracht.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,06 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
24
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
81% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
12% VERKAUFEN!